Mai '19 ....::::
DYNAMO Fußballschule vom 24.06. bis 27.06.2019 in Hohenleipisch.


18.05.2019 / Fußballwochenende
Landesliga: Mit einem verdienten Auswärtsdreier setzt der VfB seinen Aufwärtstrend fort und stürzt den BSV damit vom Podest. Der erste Abschnitt verlief von Spielanteilen und Chancen ausgeglichen. Mit dem stark erzielten Führungstreffer durch Tom Richter kehrte mehr Sicherheit ins VfB-Spiel ein und durch einen glänzend ausgespielten Konter erhöhten die Gäste.
Guben-Nord hatte nach einer Stunde eine kleine Drangphase, ansonsten spielte der VfB die Partie clever und diszipliniert zu Ende und sicherte sich den dritten Sieg nacheinander.
Tore: 0:1 T. Richter (39.), 0:2 St. Lischka (56.)
Schiedsrichter Uwe Schultz (Neuhausen)
Zuschauer: 50
BSV: Hübner, Herzog, Klemczynski, Noack (GK), Stoll, Klopot (GK, 56. Sanneh), Schmietendorf, Schulze, Hnyk (74. Fröhlich), Ullrich, Waszkowiak (56. Hähnel).
VfB: Drangosch, Bischof, Gärtner, St. Lischka (GK, 72. Erken), Th. Lischka, Rink, Pospischil, Wenzel, Otto (81. Nemitz), T. Richter, P. Werner.

Ergebnisse und Tabelle I Homepage Guben I

SV Großräschen - VfB Hohenleipisch 1912 II 2:2 (0:2)
Landesklasse: Hohenleipisch dominierte die erste Halbzeit, kam früh durch Michael Roigk zum 0:1 (11.) und Eddy Goßlau sorgte für die völlig verdiente Pausenführung (26.). Im zweiten Abschnitt beschränkte sich Hohenleipisch nur auf das "Nötigste" und versuchte das Spiel zu verwalten. Mit einem Handelfmeter kam Großräschen zum 1:2 durch Martin Lehmann (78.) und nach einem missglücktem VfB-Freistoß kurz vor Schluss traf Pascal Galert quasi mit dem Gegenkonter zum Ausgleich (86.). Aber es kam noch "besser" - In der Nachspielzeit wurde Julian Nemitz deutlich im Strafraum gefoult und der Schiedsrichter Gerd Werner zeigte auf den Elfmeterpunkt. Aber offensichtlich war die Assistentin nicht der selben Meinung und nach Absprache mit dem Unparteiischen zog SK Werner seine Entscheidung zurück und es gab zur Verwunderung aller einen Eckball.
Tore: 0:1 Roigk (11.), 0:2 Goßlau (26.), 1:2 Lehmann (78., HE), 2:2 Galert (98.)


Schiedsrichter: Gerd Werner (Finsterwalde)
Zuschauer:
70
SVG: Barth, Jungnickel, Sonntag, Schulz, Fröschke (74. Krause), Galert, Filehr (65. Jentzsch), Sebischka, Pawlewitz, Scholz (GK), Lehmann.
VfB II: F. Lehmann, Schiffner (GK), Hubrig, Buchwald (46. D. Lange), Kriegereit, St. Werner, Erken (66. Fischer), Nemitz, Stern, Goßlau (78. Rost), Roigk

Ergebnisse und Tabelle I Homepage Großräschen I

SV Schwarz Weiß Staupitz - SpG Hohenleipisch III/Plessa 5:0 (2:0)
1. KK - Süd: Gegen den SV gab es eine derbe Niederlage. Staupitz klettert auf Platz 5, Hohenleipisch/Plessa bleibt auf dem drittletzten Platz.
Tore: 1:0 Vlasek (19.), 2:0 Klotzsch (38.), 3:0, 4:0 von Bienenstamm (50., 68.), 5:0 Eule (82.)
Schiedsrichter:
Klaus Lubetzki (Lauchhammer)
Zuschauer: 64
Ergebnisse und Tabelle

Staupitz: Schmidt, Läber, Nadebohr, Marth, Schiemang, Eule (GK), von Bienenstamm (72. Brauer), Vlasek, Klotzsch (66. Kusch), Gleitsmann (79. Quaas), Braun.
SpG:
Quandt, Wittrowski, J. Roigk (53. St. Lange), Pötzsch (GK), Wondra, Nussbeck, Jeltsch (9. Nicklisch), Weise, Stenzel, Nothing (GK), O. Endler.

Alte Herren Ü35
VfB Hohenleipisch 1912 - SV Hirschfeld 1921 6:1 (2:1)
Anstoß: Freitag, 17.05.2019 um 19:00 Uhr in Hohenleipisch

Nachwuchs:
A-Junioren (Südbrandenburgliga):
VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Falkenberg/Herzberg
2:1 (2:0)
Tore: 1:0, 2:0 Vogt (26., 36.), 2:1 Meißner (70., FE)
VfB mit: Richter, Eisermann, Lentzsch (GK), Reichel, Lewandowski, Pawlik, Ziegler (GK), Vogt, Walter, M. Lindner.
Anstoß: Samstag, den 18.05.2019 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter:
Nico Birnbaum (Elsterwerda)
Ergebnisse und Tabelle
...................
B-Junioren (Südbrandenburgliga):
VfB Hohenleipisch 1912 - SV Großräschen
1:6 (0:4)
VfB-Tor: Andrè Stiller
VfB mit: Janke, Blaack, Eickworth, Hasani (GK), Ober, Stiller, Herzog, M. Richter, Kostow, Le. Urlichs - Lu. Urlichs.
Anstoß: Sonntag, den 19.05.2019 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter:
Uwe Herfurth (Großkmehlen)
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D1-Junioren (Landesliga):

VfB Hohenleipisch 1912 - FC Energie Cottbus I
1:5 (1:1)
VfB-Tor: Felix Kniesche
VfB mit: Laurin Bormann, Leart Neimi, Toni Apitz, Fynn Jurowski, Nico Ehrig, Luis Pohlenz, Bendit Baer, Felix Kniesche - Jonah William Willeke, Colin Hoppe
Anstoß: Sonntag, den 19.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Philipp Scherbel (Großthiemig)
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D2-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912 II
hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
......................
E-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912
hat spielfrei

Ergebnisse und Tabelle
....................
F-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912 - SV Preußen Elsterwerda (Mädchen)
10:2 (4:1)
VfB-Tore: Mila Pohlenz (4), Pierre Beilich (3), Finn Luca Kögler (2), Fabian Greiner (1)
VfB mit: Vin Marten Barig, Finn Luca Kögler, Fabian Greiner, Moritz Nitzsche, Samy Schmidt, Mila Pohlenz, Pierre Beilich - Christoph Schmidt
Anstoß: Sonntag, den 19.05.2019 um 9:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
....................
G-Junioren: Turnier mit vier Mannschaften in Biehla
mit: SV Preußen Elsterwerda, SpG Lindenau/Großkmehlen/Frauenhain, VfB Hohenleipisch 1912 und dem FC Lauchhammer
Beginn: Sonntag, den 19.05.2019 um 10:00 Uhr
zum Gesamt-Turnierplan 2019

13.05.2019 / Aktuelles

Der Ausbau des Sportlerheims in Hohenleipisch ist auf der Zielgeraden. Die Einweihung des neu errichteten Obergeschosses des Sportlerheims des VfB Hohenleipisch1912 findet am Mittwoch, dem 29. Mai 2019, einen Tag vor Himmelfahrt, statt.

Die offizielle Übergabe und Eröffnung ist um 10:30 Uhr vorgesehen, wozu Vertreter der LAG Elbe-Elster, der Sparkasse Elbe-Elster, des Landkreises, vom Amt Plessa und der Gemeinde Hohenleipisch eingeladen sind. Dazu werden die Sponsoren des VfB, die Projektanten und Baufirmen, sowie die anderen Vereine des Ortes erwartet.

Ab 17:00 Uhr startet dann der Tag der offenen Tür und jedermann aus dem ganzen Ort ist eingeladen, sich ein Bild von dem neuen, schicken und top-modernen Gebäude zu machen. Ganz im Sinne des Gesamtprojektes ist für Familien und Kinder ebenfalls bestens vorgesorgt. Neben dem neu erbauten Spielplatz können sich die Kids auch auf der Hüpfburg austoben. Für Speisen und Getränke ist natürlich gesorgt, wobei das eine oder andere Fass Freibier auf denAnstichwartet. Die Sportler und die Macher freuen sich darauf, gemeinsam mit den Einwohnern und Gästen die Fertigstellung ihres neuen multifunktionalen Objektes - vielleicht bis in den darauf folgenden freien Tag hinein - zu feiern.


Wir suchen Dich!
Werde ein Teil der Zukunft beim VfB Hohenleipisch 1912

Wenn Du Lust hast und zwischen 6 und 14 Jahre alt bist, laden wir Dich am 22. Mai (Mittwoch), 28. Mai (Dienstag) und/oder am 06.Juni (Donnerstag) jeweils um 17.00 Uhr zu unseren
Schnupper- / Sichtungs- und Probetrainingstagen ein!
Egal ob...
- zum Kennenlernen des Sport
- wöchentliche Bewegung im Team
- Just for Fun am Fußball
- qualifizierte Ausbildung von Talenten, z.B. für einen DFB-Stützpunkt
- den Traum vom Fußballprofi zu beginnen

haben wir für alle Kinder die Möglichkeit sich mit Teamgeist in einer unserer Nachwuchsmannschaften persönlich und fußballerisch zu entwickeln.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an:
MAIK WITTWER (1. Nachwuchsleiter): maik.wittwer@vfb-1912.de / Tel.: 0176 21054401
oder:
MICHAEL ROIGK (2. Nachwuchsleiter): michael.roigk@vfb-1912.de / Tel.: 0173 6150234

11.05.2019 / Fußballwochenende
Landesliga: In einem ungleichen Duell ging der VfB zwar als verdienter Sieger vom Platz, erspielte sich aber in der ersten Hälfte gegen neun aufopferungsvoll kämpfende Vetschauer nur Halbchancen. Christoph Wenzel traf nach 38 Minuten zur Führung. Es war das erwartete Spiel auf ein Tor, doch viel zu umständlich agierte der VfB vor dem Gästetor. Ab der 68. Minute trafen dann Seifert, Richter, Ayata und erneut Wenzel zum 5:0 Endstand. Dennoch Respekt an die SpVgg, die das "Ding" mit neun angereisten Spielern durchgezogen hat.
Tore: 1:0 Wenzel (38.), 2:0 Seifert (68.), 3:0 T. Richter (75.), 4:0 Ayata (78.), 5:0 Wenzel (83.)
Schiedsrichter: Uwe Schultz (Neuhausen)
Zuschauer: 79
VfB: Drangosch, Schiffner, Seifert, Kriegereit, Th. Lischka, Ayata, T. Richter (GK), Wenzel, Erken (58. Nemitz), Vetter, P. Werner.
SpVgg: Maßnigk, Köhler, Fliegel, Müller, Geßner, Jess, Heinze, Hantow, Veit.

Ergebnisse und Tabelle I Homepage Vetschau

VfB Hohenleipisch 1912 II - SG Friedersdorf 1:1 (0:0)
Landesklasse: Das faire Nachbarschaftsduell ging unentschieden aus, jedoch hatte der VfB II den größeren Spielanteil und hätte im ersten Abschnitt ein-zwei Tore vorlegen müssen. Marcel Schollbach brachte dann plötzlich, gerade als Hohenleipisch den meisten Druck ausübte, die Gäste in Front (58.). Aber die Einheimischen ließen sich nicht beeindrucken, spielten flott in Richtung SG-Tor und glich in Person von Tommy Rink nach Freistoß aus (84.). Am Ende eine gerechte Punkteteilung, wobei der VfB II in der Gesamtbilanz den Sieg verdient hätte.

Ergebnisse und Tabelle I Homepage Friedersdorf I

Tore: 0:1 Schollbach (58.), 1:1 Rink (84.)
Schiedsrichter: Thomas Baumann (Guteborn)
Zuschauer: 34
VfB II: F. Lehmann, Hubrig, Buchwald, St. Werner, D. Lange (69. Scheit), Pospischil, Stern, Rink, Janke, St. Richter, Roigk.
SGF: Janke, Hennig (GK), Weinert, Keilwagen (GK), Seidel, Hoth, D. Wagner, Schollbach, Schulz (GK), Gantke, Kalus.

SpG Hohenleipisch III/Plessa hat spielfrei
Erst wieder am 19.05.2019 in Staupitz

Alte Herren Ü35
VfB Hohenleipisch 1912 - MSV Fichtenberg 5:2 (1:2)
Tore: 0:1 Rische (8.), 1:1 Treptow (20.), 1:2 Möbius (25.), 2:2 Pflüger (42.), 3:2 Fischer (44.), 4:2 Tschierschke (55.), 5:2 Pflüger (65.).
VfB mit: Müller, Richter, Bräunig, Tschierschke, Schemmel, Fischer, R. Wagner - Schrey, Treptow, Pflüger
Anstoß: Freitag, 10.05.2019 um 19:00 Uhr in Hohenleipisch

Nachwuchs:
A-Junioren (Südbrandenburgliga):
VfB Hohenleipisch 1912
hat spielfrei

Erst wieder am 18.05.2019 gegen SpG Falkenberg/Herzberg
Ergebnisse und Tabelle
...................
B-Junioren
VfB Hohenleipisch 1912
hat spielfrei
Erst wieder am 19.05.2019 gegen den SV Großräschen
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D1-Junioren (Landesliga):

VfB Hohenleipisch 1912 - FC Energie Cottbus II
5:3 (3:1)
VfB-Tore: Felix Kniesche (2), Leart Neimi (2) und Colin Hoppe (1)
VfB mit: Laurin Bormann, Leart Neimi, Toni Apitz, Fynn Jurowski Nico Ehrig, Luis Pohlenz, Bendit Baer, Felix Kniesche - Philipp Demme, Janah William Willeke, Colin Hoppe

Anstoß: Samstag, den 11.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Wolfgang Wessely (Plessa)
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D2-Junioren (1. KK):
VfB Herzberg 68 II - VfB Hohenleipisch 1912 II
4:0 (2:0)
VfB mit: David Obenaus, Oskar Obenaus, Kurt Schröter, Sebastian Fechter, Ramon Thiere, Colin Hoppe, Niklas-Fabian Tietze, Paul Bischof - Fabian Obenaus, Dwayne Müller, Joe Welz
Anstoß: Freitag, den 10.05.2019 um 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
......................
E-Junioren (1. KK):
SV Blau Gelb 90 Sonnewalde II - VfB Hohenleipisch 1912
0:12 (0:8)
VfB-Tore: Eliah Harrison Willeke, (3), Mads Pawlik (3), Benjamin Manig (3), Mila Pohlenz (2), Lena Müller (1)
VfB Mit: Florian Ruick, Benjamin Manig, Ramon Beilich, Mila Pohlenz, Lena Müller, Mads Pawlik, Lucas Ruick - Eliah Harrison Willeke.
Anstoß: Freitag, den 10.05.2019 um 17:45 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
....................
F-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912
hat spielfrei

Erst wieder am 19.05.2019 gegen SV Preußen Elsterwerda (Mädchen)
Ergebnisse und Tabelle
....................
G-Junioren: Turnier mit vier Mannschaften in Biehla
mit: SV Preußen Elsterwerda, SpG Lindenau/Großkmehlen/Frauenhain, VfB Hohenleipisch 1912 und dem FC Lauchhammer
Beginn: Sonntag, den 19.05.2019 um 10:00 Uhr
zum Gesamt-Turnierplan 2019

MINI - KICKER - GRUPPE ab 10.05. aktiv
Nachwuchs: Der VfB 1912 bietet auch in diesem Jahr für Kinder ab 4 Jahre ein Training an, um das Fußballspielen in altersgerechter Art zu erlernen.
Am Freitag, den 10.05.2019 ab 16:00 Uhr findet das erste Training unter der Leitung von Stefan Werner statt.
Der Spaß mit und ohne Ball steht in dieser Altersgruppe natürlich im Vordergrund.
Ganz einfach beim Schnuppertraining vorbeischauen.
........................................................
ALLE Kinder ab 4 Jahre sind herzlich eingeladen!!!

04.05.2019 / Fußballwochenende

Landesliga: Hohenleipisch gewinnt nach acht sieglosen Spielen endlich auch wieder auswärts. Valentin Vetter traf nach 24 Minuten. Doch die Freude währte nicht lange, als Tobias Voigt per Strafstoß ausglich (34.). In der Schlussphase war erneut Valentin Vetter zur Stelle und brachte die Gäste verdient zum zweiten mal in Front (79.). In der Nachspielzeit traf "Joker" Erik Pospischil zur Entscheidung (90+2.). Somit klettert der VfB auf Platz 9 - Wacker dagegen fällt auf den elften Tabellenplatz zurück.
Tore: 0:1 Vetter (24.), 1:1 Voigt (34., FE), 1:2 Vetter (79.), 1:3 Pospischil (90+2.)
Schiedsrichter: Daniel Habertag (Gahry)


Zuschauer:
16
Wacker: Thoms, Sharef (46. Diakiv), Geisler (GK), Netzker (GK), Holz, Kowal (GK), Heither, Weber (71. Lehmann), Valentin, Walter, Voigt.
VfB: Drangosch, Schiffner, Wenzel, Gärtner, Erken, St. Lischka (GK, 75. Pospischil), Kriegereit (GK), Th. Lischka, Otto, T. Richter, Vetter.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Ströbitz I

VfB Cottbus 97 - VfB Hohenleipisch 1912 II 2:0 (0:0)
Landesklasse: Leider konnte unsere zweite Mannschaft es der ERSTEN nicht gleich machen und verliert beim Namensvetter in Cottbus. Beide Tore erzielte Florian Oberschmidt in der zweiten Hälfte.
An der Tabellensituation ändert sich nichts, denn der VfB II bleibt auf dem 12. Tabellenplatz.
Tore: 1:0, 2:0 Oberschmidt (46., 85.)
Schiedsrichter: Alija Cufta (Frankfurt (Oder)
Zuschauer: 28
VfB Cottbus: Schmidt, Pastowski, Kruse, Schöngarth, L. Minack, (68. Wadsack), Oberschmidt, Uhlig, N. Minack (68. Lorenz), Shirzai (75. Wagner), Koinzer, Weber.

VfB 1912 II: F. Lehmann, Nussbeck (84. Stenzel), Wittrowski, Hubrig, Fischer, Buchwald, Jakob, Endler, Janke, Romanowsky (30. Nothing), St. Richter.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage VfB Cottbus I

SpG Hohenleipisch/Plessa - FC Rot Weiß Sallgast
abgesagt
1. Kreisklasse Süd: Hohenleipisch III/Plessa bat wegen Personalproblemen die Partie abzusagen bzw. zu verlegen.
Vielen Dank an den FC Rot Weiß Sallgast für euer Verständnis und Zustimmung.
Das Spiel wird voraussichtlich im Juni nachgeholt. .
Ergebnisse und Tabelle

Alte Herren Ü35
MSV Fichtenberg - VfB Hohenleipisch 1912 1:3 (0:2)
Tore: 0:1, 0:2 Fischer (4., 32.), 1:2 Schemmel (56., ET), 1:3 Tschierschke (62.)
VfB mit: Hennig, Kohlhoff, Rost, Tschierschke, Schemmel, Pflüger, Fischer - Bräunig, Treptow
Anstoß: Freitag, 03.05.2019 um 19:00 Uhr

Nachwuchs:
A-Junioren (Südbrandenburgliga):
VfB Hohenleipisch 1912 - FC Lauchhammer
5:0 (2:0)
Tore: 1:0 Stiller (4.), 2:0 Lauenroth (43.), 3:0 Walter (60., FE), 4:0 Stiller (64.), 5:0 Walter (77.)
VfB mit: Ch. Richter, Lauenroth, Lewandowski, Weise, Pawlik, Schober, Reichel, Stiller, Walter, Vogt - Fischer, Bär
Anstoß: Samstag, den 04.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Nico Birnbaum (Elsterwerda)
Ergebnisse und Tabelle
...................
B-Junioren
VfB Hohenleipisch 1912
hat spielfrei
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D1-Junioren (Landesliga):

SV Germania Schöneiche - VfB Hohenleipisch 1912
1:0 (0:0)
VfB mit: Laurin Bormann, Leart Neimi, Toni Apitz, Nico Ehrig, Luis Pohlenz, Bendit Baer, Felix Kniesche, Philipp Demme
Anstoß: Samstag, den 04.05.2019 um 10:30 Uhr
Schiedsrichter:
Normen Schwotzer (Erkner)
Ergebnisse und Tabelle
.......................
D2-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912 II - SpG Sängerstadtregion II
1:1 (0:1)
VfB-Tor: Ramon Thiere
VfB mit: David Obenaus, Oskar Obenaus, Kurt Schröter, Sebastian Fechter, Ramon Thiere, Colin Hoppe, Niklas-Fabian Tietze, Joe Welz - Fabian Obenaus, Dwayne Müller
Anstoß: Freitag, den 03.05.2019 um 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
......................
E-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912 II - SV Empor Mühlberg I
17:0 (7:0)
VfB-Tore: Mila Pohlenz (4), Mads Pawlik (4), Franz Herfurth (3), Benjamin Manig (3), Ramon Beilich (1), Lena Müller (1), Lucas Ruick (1)
VfB mit: Florian Ruick, Benjamin Manig, Ramon Beilich, Mila Pohlenz, Lena Müller, Mads Pawlik, Lucas Ruick - Eliah Harrison Willeke, Franz Herfurth
Anstoß: Freitag, den 03.05.2019 um 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
....................
F-Junioren (1. KK):
VfB Hohenleipisch 1912 - SpVgg Finsterwalde II
0:3 (0:1)
VfB mit: Cody Gärtner, Samy Schmidt, Louis Halfter, Pepe Opitz, Jonas Malade, Fabian Greiner, Moritz Nitzsche - Vin Barig, Finn Kögler, Christoph Schmidt
Anstoß: Sonntag, den 05.05.2019 um 10:00 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
....................
G-Junioren: Turnier mit sieben Mannschaften in Gröden Platz 5 und 7
mit: FC Schradenland, FC Lauchhammer, SV Preußen Elsterwerda, SV Großräschen SV Eintracht Ortrand und dem VfB Hohenleipisch 1912 I und II
Beginn: Sonntag, den 05.05.2019 um 10:00 Uhr

zum Gesamt-Turnierplan 2019

Freitags auf dem VfB-Sportgelände

01.05.2019 / Fußball zm 1. Mai
Nachwuchs:
A-Junioren (Kreispokal): HALBFINALE
VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Sängerstadtregion
3:1 (2:1)
SUPER!!! Unsere A-Junioren stehen im Finale des Kreispokals des FK Südbrandenburg, welches am 10.06.2019 um 16:00 Uhr in Lindenau zum Parkfest ausgetragen wird.
Gegner ist die SpVgg Finsterwalde.
Tore: 0:1 Noel (21.), 1:1 Janke (25.), 2:1 Vogt (43.), 3:1 Walter (77.)
VfB mit: Richter, Eisermann, Lauenroth, Schober, Reichel, Pawlik, Janke, Weise, Walter, Vogt - Fischer (GK), Bär, M. Lindner, Schellschmidt, Ziegler (GK).
Anstoß: Mittwoch, den 01.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Fred Schmidt (Kleinleipisch)
Kreispokal
...................
D1-Junioren (Landesliga):
FSV Brieske/Senftenberg - VfB Hohenleipisch 1912
12:1 (5:0)
VfB-Tor: Felix Kniesche
VfB mit: David Obenaus, Leart Neimi, Toni Apitz, Fynn Jurowski, Nico Ehrig, Luis Pohlenz, Bendit Baer, Felix Kniesche, Colin Hoppe, Philipp Demme
Anstoß: Mittwoch, den 01.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Thomas Baumann (Guteborn)
Ergebnisse und Tabelle

Im Nachholspiel der dritten Mannschaft unterliegt die SpG Hohenleipisch III/Plessa 4:3 gegen den SV Großräschen.
Tore: 0:1 O. Endler (9.), 1:1 Filzwieser (15.), 1:2 Th. Wagner (28.), 2:2 Jentzsch (46.), 3:2 Neugebauer (60.), 3:3 Th. Wagner (5.), 4:3 Neugebauer (90.+2.).
SpG: Drangosch, Wondra, Lahn, Manig (65. Weise), Jeltsch, Nemitz, Nussbeck, Nothing, O. Endler (78. St. Lange), Th. Wagner (GK).
Ergebnisse und Tabelle

27.04.2019 / Fußballwochenende
Landesliga: Mit dem zweiten Heimerfolg 2019 wurde es wieder nichts. Hohenleipisch "verschlief" die ersten Minuten, denn Wildau ging durch Neumann und Damm gleich nach sechs Minuten mit 0:2 in Führung. Der VfB lief dem Rückstand bis zum Schluss hinterher, hatte zwar kaum Tormöglichkeiten (Wildau aber ebenso wenig), doch es gab noch einmal Hoffnung, als Valentin Vetter in der 76. Minute für den Anschlusstreffer sorgte. Wenige Augenblicke vor Spielende hatte Hohenleipisch DIE Chance zum Ausgleich, aber die Querlatte rettete für die Gäste und der Nachschuss von Ahmat Ayata ging denkbar knapp über das Tor.
Am Tabellenstand (11.) hat sich nichts geändert - dennoch wurde dem VfB drei Punkte aus der Sportgerichtssache im Spielabbruch gegen die SG Großziethen nach Ablauf der Widerrufsfrist (Berufung durch Großziethen) zugesprochen.

Tore: 0:1 Neumann (3.), 0:2 Damm (6.), 1:2 Vetter (76.).
Schiedsrichter: Sebastian Rother (Beelitz)
Zuschauer: 96
VfB: Kotte, Wenzel, Gärtner (46. Ayata, GK), Nitzschner, Stern (46. Th. Lischka), Rink, Otto, T. Richter, Erken (67. Pospischil), Freigang, Vetter.
Wildau: Alexander, Muschter, Speiler, Babinowsky, St. Neumann (53. Lamprecht), Karwinkel (82. W. Neumann), Damm (GK, 67. Müller), Brendel, Seppelt, Bolduan, Wieczorek.
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Wildau I

VfB Hohenleipisch 1912 II - Spremberger SV 1862 4:2 (3:1)
Landesklasse: Hohenleipisch II verschafft sich etwas Luft im Abstiegskampf. Gegen den Tabellennachbarn war man heute spielerisch deutlich überlegen und hatte in den ersten 45 Minuten zahlreiche und fast 100%ige Chancen zu bieten. Tim Romanowsky traf nach 11 Minute völlig verdient für Hohenleipisch II, ehe Stefan Lönning für die Gäste, die mit derer ersten Torchance überhaupt, nach einer halben Stunde Spielzeit ausgleichen konnte (34.). Fast mit dem Gegenzug sorgte erneut Romanowsky für die 2:1 Führung (36.) und Julian Nemitz "köpfte" das Leder nach klasse Spielzug kurz vor der Pause zum 3:1 Halbzeitstand (43.). Chancen für den VfB II gab es im ersten Abschnitt reichlich, doch leider stand entweder der gut haltende Tormann Patrick Bomsdorf oder das Aluminium im Weg.
Kurz nach Wiederbeginn hatte Julian Nemitz erneut eine "dicke" Tormöglichkeit auf dem "Stiefel", doch wieder rettete der Pfosten für Spremberg. Daniel Linke brachte die Gäste mit seinem tollen Tor noch einmal heran (60.). Aber der VfB II ließ sich nicht beeindrucken, spielt flott nach vorn und kam in Person von Michael Roigk zum 4:2, was den völlig verdienten Endstand bedeutete (77.).
Tore:
1:0 Romanowsky (11.), 1:1 Lönning (34.), 2:1 Romanowsky (36.), 3:1 Nemitz (43.), 3:2 Linke (60.), 4:2 Roigk (77.)
Schiedsrichter:
Silvio Peßolat (Senftenberg )
Zuschauer: 40
VfB II: Hennig, St. Werner, Buchwald, Schiffner, Kriegereit, D. Lange, Janke (68. Scheit), Th. Lischka (46. Pospischil), Nemitz, Romanowsky, Roigk (83. Hubrig).
SSV: Bomsdorf, Mathiszik (46. Kaszycki), T. Lönnig, Koch, Röder, Grabowski, Pfeiffer, St. Lönning (66. Kantor), Wegner (GK), Konik.

Ergebnisse und Tabelle I Homepage SSV I

SpG Hohenbocka/Peickwitz II - SpG Hohenleipisch/Plessa 2:5 (0:1)
1. Kreisklasse Süd: Endlich gewinnt unsere dritte Mannschaft auch auswärts. Tobias Nothing eröffnete den 5-Tore-Sieg in der 8. Spielminute und Thomas Wagner (2), Maik Wittwer und Oliver Endler reihten sich in die Torschützenliste ein.
Tore: 0:1 Nothing (8.), 0:2, 0:3 Th. Wagner (52., 55.), 0:4 Wittwer (71.), 1:4 Wittwer (78., ET), 1:5 O. Endler (84.), 2:5 Schreiber (90.)
Schiedsrichter:
Olaf Mahling (Senftenberg)
Ergebnisse und Tabelle I Homepage Hohenbocka
Zuschauer: keine Angaben (DFBnet)
SpG:
Quandt, Wondra, Wittrowski (71. Lahn), Manig, Nussbeck, Dietrich (64. Wittwer), Jeltsch, Weise, Th. Wagner (GK), Nothing (GK), O. Endler.
Bereits am Mittwoch, den 01.05.2019 gastiert unsere Mannschaft zum Nachholspiel beim SV Großräschen II.
Anstoß: 12:30 Uhr

Alte Herren Ü35
VfB Hohenleipisch 1912 - SV Wacker Reichenhain 1:7 (1:4)
VfB-Tor: Lars Richter
VfB mit: Müller, Kohlhoff, Richter, Tschierschke, Schemmel, Pflüger, Fischer - Schrey, Bräunig, R. Wagner
Anstoß: Freitag, 26.04.2019 um 18:00 Uhr
Schiedsrichter: Tobias Nothing

Nachwuchs:
Am Wochenende haben alle Nachwuchsmannschaften (außer G-Junioren) spielfrei.
Erst am Maifeiertag werden die A- und die D1-Junioren aktiv.


A-Junioren (Kreipokal): HALBFINALE
VfB Hohenleipisch 1912 - SpG Sängerstadtregion
3:1 (2:1)
Anstoß: Mittwoch, den 01.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Fred Schmidt (Kleinleipisch)
Kreispokal
...................
D1-Junioren (Landesliga):
FSV Brieske/Senftenberg - VfB Hohenleipisch 1912

Anstoß: Mittwoch, den 01.05.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter:
Thomas Baumann (Guteborn)
Ergebnisse und Tabelle
.......................
G-Junioren: Turnier mit sieben Mannschaften in BRIESKE 3. Platz
mit Senftenberger FC, SpVgg Finsterwalde, FC Sängerstadt, FSV Glückauf Brieske/Senftenberg I und II, FC Lauchhammer
Beginn: Sonntag, den 28.04.2019 um 10:00 Uhr

zum Gesamt-Turnierplan 2019
Premiumsponsoren

Hauptsponsoren
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER

Sponsoren

Alexander Mintus
Generalvertretung
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER