Januar `23 ....::::
29.01.2023 / Nachwuchs
D-Junioren werden
VIZE-Turniersieger in Bad Liebenwerda
Halle: Unsere D-Junioren konnten beim Hallenturnier am 29.01.23 in Bad Liebenwerda den 2. Platz erringen.
Sieger wurde ungeschlagen mit 18 Punkten der
FSV Budissa Bautzen - den 3. Platz holte der SV Lok Uebigau.





28.01.2023 / Aktuelles
Testspiel: Mit 5:1 verliert unsere Elf bei der BSG Stahl Riesa deutlich. Nach dem 3:0 Halbzeitstand konnte Paul Werner in der 50. Spielminute wenigstens für das Hohenleipischer Ehrentor sorgen.
Riesa lief mit insgesamt 20 Spielern auf und alle 9 Ersatzspieler kamen zum Einsatz. Für kommenden Samstag ist der VfB noch auf der Suche nach einem Testspielgegner, da der SC Freital II wegen Spielermangels absagen musste.
Tore: 1:0 Reichmann (16.), 2:0 Teinze (20.), 3:0 Jäger (38.), 3:1 P. Werner (50.), 4:1, 5:1 Pohl (67., 75.).
Schiedsrichter: Nils Jung (Weinböhla)
Zuschauer: 45
BSG: Hecht, Leonhardt, Köhler, Reinkober, Gründler, Ohme, Teinze, Reichmann, Michann, Thieme, Kant - Neubauer, Liesch, Nehrig, Heuer, Pawletta, Pohl, Schreiber, Jäger, Steglich.
VfB: Gängler, Jentzsch, Pospischil, Rink, Matthäus, Schüler, Gutsche, Walter, Vogt, Streubel, Werner - Gärtner, Janke, Ober.
>>> zur Landesklasse-Mitte Sachsen I >>> zur Homepage von Stahl
zu weiteren Freundschaftsspielen im Land: HIER KLICKEN

22.01.2023 / Aktuelles
Aufgrund der Absage des SC Freital II sucht unsere 1. Mannschaft noch einen Testspielgegner für
Samstag, den 04.02.2023 um 17:00 Uhr.
Spielort ist der Kunstrasenplatz am Holzhof in Elsterwerda.

Falls ein Verein Interresse hat, bitte melden bei unseren "SPORTLICHEN LEITER":
Henrik Pohlenz >>> Tel.: 0173 8935595 oder per Mail: Henrik.Pohlenz@vfb-1912.de
oder per Mail über unsere Vereinsadresse: info@vfb-1912.de

22.01.2023 / Aktuelles
3. Platz beim Hallenturnier in Finsterwalde
D-Junioren: Beim Hallenturnier am 15.01.2023 in Finsterwalde (FC Sängerstadt) belegte der VfB Hohenleipisch 1912 den 3. Platz.
Bester Torschütze des Turniers wurde Louis Fischer mit 9 Toren
>>> hier geht es zu den Turnier-Ergebnissen:
-

22.01.2023 / Aktuelles
6. Platz beim Hallenturnier der G-Junioren in Großräschen
G-Junioren: Beim G-Junioren Turnier (U7/Jhg. 2016 und jünger) in der Seesporthalle von Großräschen belegten unsere Kicker den 6. Platz von 8 Teams. Unseren 10 angereisten Kids fiel es sichtlich schwer sich auf das Spiel mit einem Torwart und 5 Feldspielern einzustellen. Als jüngstes Team angetreten hielt man aber kämpferisch auch die unglücklich mit 0:1 verlorenen Spiele gut dagegen. Nachdem dennoch alle stolz auf ihr Medaille waren, bekam unsere Mannschaft doch noch eine Auszeichnung. Pepe wurde als bester Torwart des Turniers gekürt und bekam seinen eigenen kleinen Pokal überreicht. Alle freuten sich für ihn mit.


22.01.2023 / Aktuelles
4. Platz beim Budenzauber U13
in Spremberg
D-Junioren: Beim Hallenturnier der D-Junioren in Spremberg belegten unsere VfBer den 4. Platz.
Als Vorrunden-Sieger verlor man dann jedoch im 1. Halbfinale gegen Lausitz Forst. Im Spiel um Platz 3 gewann Energie Cottbus 3:4 nach Neunmeter-Schießen gegen Hohenleipisch.
Dennoch Glückwunsch zum 4. Platz.

mit 3 VIDEOS


21.01.2023 / Aktuelles
Testspiel: Der VfB Hohenleipisch verliert knapp das Freundschaftsspiel gegen den FV Gröditz mit 2:3. Beide VfB-Tore konnte Julian Schenk erzielen. Leider gab es auch ein VfB-Eigentor durch Justin Matthäus in der 55. Spielminute zum 1:1. Nach dem 2:2 durch Sebastian Grünberg in der 77. Minute sorgte Nico Steffen elf Minute vor dem Ende für den Gröditzer 2:3-Sieg.
Tore: 1:0 Schenk (53.), 1:1 Matthäus (55., ET), 2:1 Schenk (63.), 2:2 Grünberg (77.), 2:3 Steffen (79.)
VfB: Ach, Lehmann, Matthäus, Jentzsch, Erken, Ober, Streubel, Vogt, P. Werner, Schenk, Walter - Thron, Janke, Rink.
FV: Lotzmann, Grünberg, Pfennig, Pflüger, Steffen, Perkun, Bernhardt, Vanselow, Tränkner, Kattner, Nollau - Ebert, Mutz, Hubrig, Enters.
Zuschauer: 55
Schiedsrichterin: Sabrina Schulz aus Annahütte.
Fotos: Frank Thiemig


zur Homepage vom FV Gröditz:
zu weiteren Freundschaftsspielen im Land: WEITER HIER KLICKEN
Weitere Testspiele des VfB Hohenleipisch 1912
Samstag, 28.01.2023 um 14:00 Uhr ---- BSG Stahl Riesa - VfB Hohenleipisch 1912 >>> in Riesa
Samstag, 04.02.2023 um 17:00 Uhr ---- VfB Hohenleipisch 1912 - SC Freital II >>> in Elsterwerda / KR (abgesagt)

20.01.2023 / Nachwuchs
Neues Mannschaftsbild unserer MINI-KICKER ist seit einiger Zeit online.
zur MINI-KICKER-SEITE

DANKE Sparkassen-Versicherung Sachsen
Der VfB Hohenleipisch bedankt sich bei der
Sparkassen-Versicherung Sachsen für eine Spende anlässlich ihres 30-jährigen Firmenjubiläums in Höhe von 1.000 EUR.
Die Zuwendung ist eine Auszeichnung für das ehrenamtliche Engagement ihres langjährigen Mitarbeiters

Henrik Pohlenz

für unseren Verein.
Für einen Teil des Geldes wurden bereits Bälle für den jüngeren VfB Nachwuchs bestellt.

15.01.2023 / Aktuelles
G2 - Junioren werden Turniersieger beim Hallenturnier
des SV Tresenwald in Machern
Mit zwei Teams gingen unsere kleinen Kicker an den Start.
Dabei belegte der VfB 1912 I den 3. Platz und Turniersieger wurde der VfB 1912 II
HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!
>> ZUM BERICHT mit BILDER

13.01.2023 / Aktuelles
Der VfB holt den 2. Platz beim Hallenturnier in Senftenberg
Halle: Unser VfB-Team belegte beim "Wasserverband Lausitz Masters - HALLENTURNIER" den 2. Platz. Turniersieger wurde der Gastgeber vom FSV Brieske-Senftenberg und den 3. Platz belegte der FC Lauchhammer.
Für den VfB spielten Julian Schenk, Paul Werner, Calvin Jentzsch, Stefan Werner, Kai Heiner, David Walter und Erik Pospischil.
PAUL WERNER wurde mit 13 erzielten Toren bester Torschütze des Turniers!!!
>>> ERGEBNISSE HIER KLICKEN



PAUL WERNER wurde mit 13 erzielten Toren bester Torschütze des Turniers!!!

08.01.2023 / Aktuelles
Der VfB gewinnt das Hallenturnier in Finsterwalde
Halle: Unser VfB-Team konnte am Sonntag in der Finsterwalder Tuchmacherhalle den 23. Sparkassen-Cup gewinnen.
Ungeschlagen und mit nur einem Remis verteidigte der VfB Hohenleipisch 1912 den Titel und holt den
Wanderpokal 2023 der Sparkasse Elbe-Elster.
Den zweiten Platz sicherte sich Germania Peickwitz und DRITTER wurde der FC Lauchhammer.
Als "BESTER SPIELER" wurde ERIK POSPISCHIL ausgezeichnet
und "BESTER TORSCHÜTZE" wurde JULIAN SCHENK.

>>> ERGEBNISSE HIER KLICKEN

>>> BILDER vom TURNIER:

Weitere Testspiele des VfB Hohenleipisch 1912
Samstag, 21.01.2023 um 14:00 Uhr ---- VfB Hohenleipisch 1912 - FV Gröditz 1911 >>> in Elsterwerda / KR
Samstag, 28.01.2023 um 14:00 Uhr ---- BSG Stahl Riesa - VfB Hohenleipisch 1912 >>> in Riesa
Samstag, 04.02.2023 um 17:00 Uhr ---- VfB Hohenleipisch 1912 - SC Freital II >> >in Elsterwerda / KR

08.01.2023 / Aktuelles
Mitgliederstatistik des VfB Hohenleipisch 1912 e.V. vom 01.01.2023
Für die jährliche Bestandserhebung des Landessportbund Brandenburg hat der VfB folgende Mitgliederstatistik übermittelt:
Mitglieder Gesamt: 389     ---    davon Männlich: 315          ---         davon Weiblich:  74
Neue Mitglieder 2022:   50    
Ausgetreten 2022:   32      
Verstorben 2022:    1          

Die Mitgliederstatistik zeigt, dass der VfB mit fast 400 Mitgliedern einer der größten Sportvereine im Landkreis Elbe- Elster ist. Davon sind 129 Kinder und Jugendliche unter 21 Jahren, die in 9 Mannschaften am Ball sind und von insgesamt 15 Trainern, davon 11 mit Lizenz, betreut werden.
Die Zahl der aktiven Mitglieder ist auch 2022 weiter gestiegen und der VfB hat insgesamt 50 neue Mitglieder dazugewonnen, darunter 36 Nachwuchsspieler und 12 Herrenspieler. 
Die relativ hohe Zahl an Austritten betrifft in erster Linie kleinere Kinder, die sich im Fußball ausprobieren und nach einer gewissen Zeit feststellen, dass Fußball doch nicht das Richtige für sie ist.
Ein Dankeschön auch an die über 100 passiven Mitglieder, die den VfB durch ihre Mitgliedschaft und ehrenamtliche Arbeit unterstützen.        

WEITERE INFO'S HIER KLICKEN:





30.12.2022 / Aktuelles
2. Platz beim Hallenturnier in Gröditz
Halle: Unser Team holt beim 29. Hallenturnier in Gröditz den 2. Platz. Im Halbfinale konnte sich der VfB gegen den FV Gröditz 1911 I mit 4:3 durchsetzen.
Das FINALE gewann die SG Kreinitz gegen uns mit 5:1

Alle Ergebnisse und viele Bilder vom Turnier gibt es auf der Gröditzer Homepage:




Bild in Druckqualität: HIER KLICKEN


Bild in Druckqualität: >>> HIER KLICKEN

23.12.2022 / Aktuelles


18.12.2022 / Aktuelles
VfB-Weihnachtsfeier 2022: Am vergangenen Samstag fand nach zwei jähriger "CORONA-PAUSE" die traditionelle Weihnachtsfeier des VfB Hohenleipisch 1912 im Sportlerheim statt. Wie jedes Jahr war die Location mit knapp 140 Gästen gut gefüllt, wie auch die Tombola mit vielen tollen Preisen und man feierte bis in die Morgenstunden.
Neben sportlichen Ehrungen wurde der “Fußballer des Jahres 2022”, "Spieler des Jahres" der 2., 3. Mannschaft und Alte Herren von den anwesenden Gästen gewählt und mit Pokalen und Urkunden ausgezeichnet.

Der Tombola-Hauptpreis, ein DAB+ Baustellenradio mit Akku-Schrauberset im Wert von 400€ ging an JÜRGEN FELDNER (Senioren-Sportgruppe) - den zweiten Hauptpreis (eine SMART-Watch-Uhr) gewann Erik Pospischil, den dritten Hauptpreis (ein Elektro-Powergrill), gesponsert vom "Deutschen Haus - Ralf Wagner gewann Michael Biebach.

Nachwuchs:
C - Junioren

FC Bad Liebenwerda - VfB Hohenleipisch 1912 abgesetzt
Schiedsrichter: Nico Birnbaum (Prösen)
Anstoß: Sonntag um 11:00 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
Alle anderen Nachwuchsmannschaften haben ihre Hinrunde beendet.


>>> ZUR NACHWUCHSEITE

Viertägiges Fußballcamp beim VfB Hohenleipisch 1912 e.V.

Vom 21.08.2023 bis 24.08.2023 findet ein
4-tägiges Fußballcamp der
11teamsports Academy
auf unserem Sportgelände statt.

Schon jetzt kann man den Termin buchen und an einem Gewinnspiel teilnehmen:


HIER GEHT`S ZU WEITEREN DETAILS
(mit Buchung und Gewinnspiel)
:





10.12.2022 / Aktuelles

Derbe VfB-Auswärtsniederlage bei der Regionalliga-Reserve

Landesliga-Süd: Hohenleipisch verliert völlig verdient gegen zweikampf- und spielstarke Luckenwalder, die schon in der 5. Spielminute durch Aaron Bogdan in Front gingen. Und mit einem VfB-Eigentor ging es mit 2:0 in die Kabinen. Gleich nach der Halbzeitpause traf Benjamin Nwatu zum 3:0 und Johannes Neumann und Justin Ullmann machten die 5:0-Führung perfekt. Den VfB-Ehrentreffer zum 5:1 Endstand besorgte Julian Schenk kurz vor Schluss.
Tore: 1:0 Bogdan (5.), 2:0 Roigk (38., ET), 3:0 Nwatu (48.), 4:0 Neumann (67.), 5:0 Ullmann (72.), 5:1 Schenk (88.)
FSV II: Boy, Pienz, Ullmann, Budde, Aurich, Obrutsch (70. Heinze), Bogdan (76. Rosin), Melchert (46. Nwatu), Neumann (GK), Passow (70. Mehlhorn), Granitza (76. Bastubbe).
VfB: Kotte, Matthäus, Jentzsch, Nemitz, Schüler, Erken, Pospischil (GK), Walter, Roigk (80. Janke), Vogt (65. Preibisch), Schenk.
Schiedsrichter: Stefan Hübner (Groß Glienicke)
Zuschauer: 48

SV Eintracht Ortrand II –
VfB Hohenleipisch 1912 II

WEGEN UNBESPIELBARKEIT DES PLATZES ABGESETZT
Kreisliga-Süd: Im Nachholspiel der Tabellennachbarn gastiert die zweite VfB-Vertretung im Premierenduell bei der Eintracht-Reserve in Ortrand. Beide Mannschaften sind Neulinge in der Liga, Ortrand II als Aufsteiger und Hohenleipisch II kam aus der Kreisoberliga. Die Eintracht blickt mit drei Siegen und zwei Niederlagen auf eine positive Bilanz im Thomas-Geipel-Sportzentrum, während die Auswärtsergebnisse des VfB II durchaus ausbaufähig sind.
Dennoch scheint der Ausgang der Partie offen und die Hohenleipischer werden sicher ihre Nullnummer aus der Vorwoche vergessen machen und sich mit Zählbarem in die Winterpause verabschieden wollen.
Schiedsrichter: Wolfgang Wessely (Plessa)
Anstoß: Sonntag, 11.12.2022 - 13:00 Uhr

Nachwuchs:
A - Junioren:
VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Anstoß: ...
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
C - Junioren

VfB Hohenleipisch 1912 - FC Schradenland 2:1 (1:0)
Tore: 1:0, 2:0 Hoppe (19., 39.), 2:1 Zelle (63.)
VfB mit: Schmidt, L. Ruick (55. Rumpelt), R. Beilich, Herfurth, D. Müller (24. L. Müller), Hoppe, Manig, Pawlik (GK, 60. Herzog), Luftsky (60. P. Beilich)
Schiedsrichter: Nikita Fretel (Wahrenbrück)
Anstoß: Donnerstag, 08.12.2022 - 17:30 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
D1 - Junioren:
VfB Hohenleipisch 1912 I hat spielfrei
Anstoß: ...
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::::
D2 - Junioren
SpG Mühlberg/Kreinitz - VfB Hohenleipisch 1912 II
Spiel ist abgesetzt
Anstoß: Sonntag, 11.12.2022 - 10:00 Uhr
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::
E1 - Junioren
VfB Hohenleipisch 1912 I hat spielfrei
Anstoß: ...
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::
E2 - Junioren
VfB Hohenleipisch 1912 II hat spielfrei
Anstoß: .....
Ergebnisse und Tabelle
::::::::::::::::::::::::::::::::::::
F - Junioren
VfB Hohenleipisch 1912 hat spielfrei
Anstoß: .....
Ergebnisse und Tabelle

>>> ZUR NACHWUCHSEITE

05.12.2022 / Aktuelles
Festveranstaltung „25 Jahre Seniorensportgruppe“ im Sportlerheim
Am vergangenen Freitag trafen sich im Sportlerheim des VfB aktuelle und ehemalige Mitglieder zu einer kleinen Festveranstaltung anlässlich des 25- jährigen Bestehens der im VfB nur „S- Klasse“ genannten Seniorensportgruppe. Am 11.7.1997 trafen sich 8 Sportfreunde auf Initiative von Werner Jahn in Gasthof „Deutsche Haus“ um eine Sportgruppe für Ü 50 Mitglieder des VfB zu gründen. Das „Deutsche Haus“ war in der Jugendzeit der Mitglieder der S- Klasse das traditionelle Vereinslokal der Hohenleipischer Fußballer. Der Anfang der Sportstunden war etwas holprig, man musste erstmal die richtigen Trainingsinhalte finden. Nach einigen Wochen war klar, Fußballtennis in der Halle wird die Leidenschaft der Ex- Fußballer. Und bis heute ist die Sportgruppe eine Erfolgsgeschichte. Seit 25 Jahren trifft man sich jeden Freitag in der Hohenleipischer Turnhalle und spielt Fußballtennis auf hohem Niveau. Die in den 25 Jahren ausgefallenen Übungseinheiten kann man an einer Hand abzählen. Und von den Gründungsmitgliedern sind auch nach 25 Jahren noch Sportler am Ball, die heute schon Ü 75 sind, eine beindruckende sportliche Leistung. Doch nicht nur sportlich ist die S- Klasse im Verein aktiv. Seit der Gründung gehen sie auch bei allen Arbeitseinsätzen im VfB mit voran und sorgen vor jedem Heimspiel dafür, dass das Sportgelände „besenrein“ für das Spielwochenende vorbereitet wird. Dazu gab es unzählige schöne Stunden in der Gemeinschaft, oft auch mit den Ehefrauen. Trainingslager, Skatabende, Wochenendausflüge, Fahrradtouren und Wettkämpfe gegen die Nachwuchsfußballer des VfB, die mehr als 60 Jahre jünger sind, die S- Klasse hatte immer eine prall gefüllten Jahreskalender. In einer von Werner Jahn geführten dicken Chronik sind alle Aktivitäten des Vierteljahrhunderts der S- Klasse festgehalten. Es wurde an diesem Abend auch an die bereits verstorbenen Mitglieder der Gruppe gedacht. Horst Endler, Günter Wahsner, Klaus Geßwein und Peter Roigk werden immer in Erinnerung bleiben als gute Sportkameraden und Freunde des Vereins.

Zur Festveranstaltung wurden Gründer Werner Jahn, sein Stellvertreter Jürgen Bormann, Kassenwart Peter Engelmann und das aktuell älteste Mitglied und Beitragskassierer Hans Göpel mit einer Ehrenurkunde von Vorstandsmitglied Lutz Jakob ausgezeichnet.

Der Vorstand des VfB möchte sich ganz herzlich für die viele Jahre Treue zum Verein und die Unterstützung der Vereinsarbeit bei der
S- Klasse bedanken.

Folgende Sportkameraden waren zur Veranstaltung gekommen (von links nach rechts):
Werner Jahn, Jürgen Feldner, Rainer Freigang, Jürgen Freigang, Peter Bräunig, Klaus Wünsche, Peter Engelmann, Hans-Joachim Nickisch, Werner Kotte, Jürgen Bormann, Hans Göpel, Winfried Rentzsch, Joachim Drewitz und vom Vorstand Lutz Jakob.
Auch dabei, aber nicht auf dem Bild Johannes Günther.


Nach dem unsere G-Junioren am letzten Wochenende ihr erstes Hallenturnier mit viel Spaß absolvierten und sich toll schlugen, folgte am Freitag das nächste Highlight. Zur Weihnachtsfeier mit einigen Überraschungen wie Hüpfburg und Fußballdart, kam auch der Weihnachtsmann zu Besuch.
Unsere jungen Kicker*innen stimmten gleich mehrstimmig "O Tannenbaum" an, was den Alten Mann sichtlich erfreute. Als der Weihnachtsmann dann zu jedem Kind etwas erzählte und sie sich erkennen sollten, staunten die Kids und hatten beim Erraten viel Freude. Über den neuen VfB Hoody aus dem grossen Sack waren Kids und Eltern sehr begeistert.

Bei Schmaus und Drinks verlebten alle gemeinsam ein paar schöne Stunden. Vielen Dank an die Eltern für das tolle Buffet und die Überraschung für die Trainer sowie Betreuer des Teams.

Der VfB Hohenleipisch bedankt sich an dieser Stelle auch bei Mario Hübscher, der einen Teil der neuen VfB Hoodies für die G- und F-Junioren gesponsert hat!
Vielen Dank auch an MIRKO BERNDT!!!



Premiumsponsoren

Hauptsponsoren
Autohaus Berger GmbH
BMW Service
Gaststätte "Deutsches Haus" Ralf Wagner TST Technische Systeme GmbH Krombacher Brauerei
Weinplanet
VINOTHEK Elsterwerda
Dipl.- Stom. Detlef Bölke
Fachzahnarzt für Allg. Stomatologie
Dirk Mittag - Facharzt für Allgemeinmedizin Mein Bau-Spezi
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER
Medizintechnik & Sanitätshaus Harald Kröger GmbH

Sponsoren
hier könnte Ihre
Werbung stehen
kontaktieren Sie uns HIER